Mit großem Bedauern möchten Cosma Nova verkünden, dass Gitarrist Sascha Blach die Band auf eigenen Wunsch verlassen hat. Sascha wird sich in Zukunft neben Eden Weint Im Grab und Aethernaeum neuen musikalischen Herausforderungen widmen. „Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute und möchten betonen, dass wir weiterhin sehr freundschaftlich verbunden sind“, heißt es in einem Statement. „Für uns drei verbliebenen Mitglieder Maya, Christian und Levy geht die Reise weiter. Wir werden Euch in Kürze einen neuen Gitarristen präsentieren und auch darüber hinaus werden sich ein paar Details ändern. Cosma Nova 2.0 startet jetzt!“